Marina d'Or ist vorübergehend geschlossen – The Future is Magic World

Marina d'Or

Marina d'Or bereitet sich darauf vor, Anfang nächsten Jahres mit Sportveranstaltungen zurückzukehren.

Der Festtag, der 12. Oktober, wurde zum Abschluss der aktuellen Saison in den Hotels und Einrichtungen des Komplexes Marina d'Or gewählt wichtigstes Reiseziel für den Tourismus in Castellón, gelegen in der Stadt Orpesa.

Das Ende der Saison kommt nach einem Sommer, der von einer Rückkehr zur Normalität geprägt war und in dem die meisten Spieler eliminiert wurden Einschränkungen im Zusammenhang mit der Pandemie.

 

Häuser zum Verkauf in Oropesa del Mar

Trotz Schließung des Hotelbetriebs Marina d'Or bietet weiterhin Unterkünfte über seine Apartments an, und laden Sie ein, die wunderbare Natur und die kulturellen Aktivitäten in Orpesa zu entdecken.

Diese strategische Entscheidung steht im Einklang mit dem vorherrschenden Tourismusmodell in der Provinz, wo Kampagnen mehrere Wochen vor Ostern gestartet werden und in den Sommermonaten ihren Höhepunkt erreichen, um eine maximale Auslastung zu erreichen. Der aktuelle Ansatz zielt darauf ab, die Monate zwischen Oktober und Februar optimal zu nutzen, sich an die saisonalen Anforderungen anzupassen und die angenehmen Wintertemperaturen der Region zu nutzen.

In den nächsten Monaten Sie werden in Marina d'Or Wartungsarbeiten durchführen, um die verschiedenen Bereiche des Komplexes vorzubereiten, zu dem mehrere Hotels sowie die Kur- und Vergnügungsparks gehören.

«Wir bereiten eine Reihe von Verbesserungen und neuen Angeboten vor», erklärten Quellen von Marina d'Or. Nach diesen Renovierungs- und Vorbereitungsarbeiten ist die Rückkehr für die ersten Wochen des nächsten Jahres geplant, zeitgleich mit der nächsten Ausgabe des Radrennens Mediterranean Epic, geplant für den 9. bis 12. Februar.

Nach diesem Start wird der Countdown mit Blick auf die Osterfeiertage auf Hochtouren laufen.

Marina d'Or

Wohnungen in Marina d'Or (neue Magic World)

Trotz der Schließung des Hotelbetriebs bleiben Teile des Komplexes geöffnet. Es gibt Apartmentangebote, die Sie dazu einladen, die wunderbare Natur und die kulturellen Aktivitäten in Orpesa zu entdecken.

Auch wenn es sich bei der Schließung von Hoteleinrichtungen um eine vorübergehende Maßnahme handelt, ermöglicht sie die Durchführung wesentlicher Wartungs- und Verbesserungsarbeiten. Marina d'Or nutzt diese Zeit, um eine Reihe von Verbesserungen umzusetzen und neue Angebote einzuführen, um das Gesamterlebnis für zukünftige Gäste zu verbessern.

Die Entscheidung, Wohnungsangebote offen zu halten, zeigt das Engagement, den Besuchern Möglichkeiten zu bieten um die natürliche Schönheit zu erkunden und kultureller Reichtum von Orpesa auch in der Nebensaison.

Ruhestand in einer Wohnung am Strand

Der aktuelle Trend in der Provinz deutet darauf hin Nutzen Sie die ruhigeren Monate um sich auf die anschließende Saison mit hoher Nachfrage vorzubereiten.

Die Winterperiode, die im Allgemeinen durch eine reduzierte touristische Aktivität gekennzeichnet ist, dient als ideales Fenster für Renovierungen, um sicherzustellen, dass die Einrichtungen für den nächsten Besucherstrom in einem optimalen Zustand sind.

Dieser Ansatz ist von entscheidender Bedeutung, um sich an die sich ändernde Dynamik des Tourismus anzupassen, insbesondere unter Berücksichtigung von Faktoren wie den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Reiseverhalten.

Angebot für Apartments am Strand

Die Hoteleinrichtungen von Marina d'Or folgen dem vorherrschenden Modell in den meisten touristischen Einrichtungen der Provinz. Die Kampagne beginnt Wochen vor Ostern und erreicht in den Sommermonaten ihre maximale Auslastung.

Jedoch, winterliche Temperaturen und der Rückgang attraktiver Anreize für Hoteliers, Wie die jüngsten Ausgaben der Imserso-Social-Feiertage haben sie dazu geführt, dass die Monate Oktober bis Februar optimiert wurden, um sich auf die nächste Saison vorzubereiten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass der Orpesa-Komplex renoviert wurde. Die Renovierungsgeschichte von Marina d'Or ist nicht neu; Tatsächlich wurde der Komplex vor zwei Jahren einer bedeutenden Umgestaltung unterzogen. Diese Renovierung nutzte die reduzierte Aktivität aufgrund pandemiebedingter Schließungen und ermöglichte es dem Resort, Verbesserungen und Modernisierungen durchzuführen.

Solche strategischen Renovierungen tragen nicht nur zur allgemeinen Ästhetik des Resorts bei, sondern entsprechen auch den sich ändernden Bedürfnissen und Erwartungen moderner Reisender und stellen sicher, dass Marina d'Or ein erstklassiges Reiseziel für diejenigen bleibt, die eine reizvolle Mischung aus Schönheit, Natur, kulturellen Erlebnissen und mehr suchen erstklassige Unterkünfte.

Das bedeutendste Ereignis ereignete sich vor zwei Jahren, als die geringe Aktivität aufgrund der Perimeterschließungen in aufeinanderfolgenden Wellen des Coronavirus ausgenutzt wurde.

Marina d'Or

Nachrichten entnommen aus EL MEDITERRÁNEO ZEITUNG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman